Güterschiff mit Ukrainern an Bord vor Küste Rumäniens versunken, es gibt Opfer

Güterschiff mit Ukrainern an Bord vor Küste Rumäniens versunken, es gibt Opfer

Ukrinform Nachrichten
Ein Güterschiff Volgo Balt 179 mit 13 Ukrainern an Bord versank vor der rumänischen Küste im Schwarzen Meer.

Das meldet Ukrinform unter Bezugnahme auf Offshore Engineer.

Laut der rumänischen Webseite Playtech versank das Schiff auf dem Weg zum rumänischen Hafen Constanta 70 Seemeilen vor der Schwarzmeerküste, höchstwahrscheinlich aufgrund eines sehr starken Sturms.

Die rumänische Firma teilte mit, dass die Schiffsbesatzung aus 13 Personen - „12 Männern und einer Frau, alle Bürger der Ukraine“ - bestand.

Es ist bekannt, dass 10 Personen gerettet wurden, die sich jetzt im Krankenhaus des Schiffs GSP Falcon befinden und die notwendige medizinische Versorgung bekommen. Zwei Menschen sollen dem Bericht zufolge umgekommen worden sein. Ein weiteres Besatzungsmitglied wird noch gesucht.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-