Stadt Kropywnyzkyi trauert um Opfer des Anschlags in Kabul

Stadt Kropywnyzkyi trauert um Opfer des Anschlags in Kabul

264
Ukrinform
In der Stadt Kropywnyzkyi wurde heute ein Trauertag für Opfer des Terroranschlags in Afghanistan ausgerufen.

Laut dem Stadtrat sind beim Anschlag auf das Hotel Intercontinental in Kabul drei Einwohner der Stadt, die Mitarbeiterin von Ukrainian Wings Airline, Kateryna Pasentschuk, und zwei Mitarbeiter der Fluggesellschaft URGA, Valeri Kardasch und Olexandr Dykyi, ums Leben gekommen.

Beim Anschlag der Terroristen auf das Hotel am 20. Januar sind insgesamt sieben Ukrainer gestorben.

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-