Rumänische Landwirte blockieren Grenzübergang Dyakovo-Halmeu

Rumänische Landwirte blockieren Grenzübergang Dyakovo-Halmeu

foto
Ukrinform Nachrichten
Rumänische Landwirte beginnen Blockade des Grenzübergangs Dyakovo-Halmeu zur Ukraine.

Dies teilte die Sprecherin des Zollamtes Transkarpatiens, Viktoria Senhetowska, im Gespräch mit einem Korrespondenten von Ukrinform mit.

Die Grenzüberfahrt verhinderten große Landmaschinen.  

Am Morgen, den 18. Januar gab es an der Grenze etwa zehn Lastwagen für die Einreise in die Ukraine. An Abend werden sich 607 LKW stauen, so das Zollamt.

Wie lange wird die Blockade der rumänischen Landwirte dauern, ist es einstweilen nicht bekannt.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-