Grenzübergang Vyšné Nemecké an Grenze zur Slowakei nach Blockade von LKW-Fahrern wieder frei

Grenzübergang Vyšné Nemecké an Grenze zur Slowakei nach Blockade von LKW-Fahrern wieder frei

Ukrinform Nachrichten
Lastwagenfahrer haben am Grenzübergang Vyšné Nemecké, angrenzend an den ukrainischen Kontrollposten „Ushgorod“, wieder freie Fahrt.

Dies meldet Ukrinform unter Berufung auf den Staatlichen Grenzdienst der Ukraine.

Derzeit erfolgt die Zulassung von Lastwagen in vorgeschriebener Weise.

Angesichts der Blockade der Grenzübergänge zu Polen stieg die Zahl der LKW an der Grenze zur Slowakei.  LKW-Fahrer wollen nun am slowakischen Grenzübergang die ukrainische Grenze passieren, berichtet die Behörde.  

So stauen sich zum Stand am Morgen, den 5. Dezember an diesem Grenzübergang 625 Fahrzeuge Richtung der Ukraine.

Die slowakische Speditionsgewerkschaft UNAS kündigte seit dem 1. Dezember die Lkw-Blockade am Grenzübergang Vyšné Nemecké zur Ukraine an.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-