AKW Saporishshja: Nur Reaktor Nr. 6 im Betrieb - Energoatom

AKW Saporishshja: Nur Reaktor Nr. 6 im Betrieb - Energoatom

foto
Ukrinform Nachrichten
Der Reaktor Nr. 6 im Atomkraftwerk Saporishshja sei wegen der Beschießungen seitens russischer Truppen vom  Stromnetz getrennt worden.

Dies meldet Ukrinform unter Berufung auf Energoatom (der staatliche ukrainische Atomkonzern – Red.).

<script async src="https://telegram.org/js/telegram-widget.js?19" data-telegram-post="energoatom_ua/9420" data-width="100%"></script>

Der Reaktor war Netzbeschränkungen einer der beiden aktiven Reaktoren am Samstagabend gegen 19:00 Uhr am 3. September abgeschaltet worden

„Derzeit ist der 6. Reaktor im Betrieb. Er speist Strom mit begrenzter Leistung über die Reserveleitung in das Netz der Ukraine ein und deckt den Eigenbedarf des Kernkraftwerks Saporishshja“, heißt es in der Mitteilung.

Am 3. September teilte die IAEA (die Internationale Atomenergieagentur - Red.) mit, dass das AKW weiter Strom über eine Reserveleitung liefere.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-