Präsident Erdoğan telefoniert mit britischem Premier Johnson und der Estlands Premierministerin. Getreideausfuhr im Mittelpunkt des Gesprächs

Präsident Erdoğan telefoniert mit britischem Premier Johnson und der Estlands Premierministerin. Getreideausfuhr im Mittelpunkt des Gesprächs

Ukrinform Nachrichten
Präsident Recep Tayyip Erdoğan hatte ein Telefongespräch mit dem britischen Premierminister Boris Johnson und der estnischen Ministerpräsidentin Kaja Kallas. Es ging um Bemühungen, den Abtransport von Getreide aus den von Russland blockierten Häfen der Ukraine zu verstärken.

Dies berichtet Ukrinform unter Berufung auf die Direktion für präsidiale Verwaltungsangelegenheiten.

Erörtert wurden insbesondere im Gespräch mit Johnson die regionale Angelegenheiten, die bilateralen Beziehungen – besonders bezüglich der Zusammenarbeit im Verteidigungsbereich - und den Krieg der Russischen Föderation gegen die Ukraine. „Präsident Erdoğan erklärte, es sei notwendig, eine Lösung für die sichere Getreideausfuhr aus der Ukraine zu finden“, hieß es in der Mitteilung.

Gleichzeitig sagte Erdoğan in einem Gespräch mit Callas, dass „sie gemeinsam mit den Vereinten Nationen daran arbeiten, ukrainisches Getreide über das Schwarze Meer zu exportieren, um eine globale Nahrungsmittelkrise zu verhindern".

Am 24. Februar begann die Russische Föderation einen groß angelegten Einmarsch in die Ukraine. Infolge der Kampfhandlungen wurden 20 Millionen Tonnen Getreide in den ukrainischen Häfen blockiert. Ein wesentlicher Teil sollte im Rahmen des Welternährungsprogramms der Vereinten Nationen in eine Reihe von Ländern geliefert werden.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-