Regierungschef Schmyhal beziffert Schäden an Infrastruktur auf 104 Mrd. US-Dollar

Regierungschef Schmyhal beziffert Schäden an Infrastruktur auf 104 Mrd. US-Dollar

Ukrinform Nachrichten
Die Infrastruktur-Schäden in der Ukraine durch die russische Invasion werden nach Worten des Ministerpräsidenten der Ukraine, Denys Schyhal, auf 104 Milliarden US-Dollar geschätzt.

Bei russischen Angriffen wurden mindestens 45 Millionen Quadratmeter Wohnflächen, 665 Krankenhäuser, über 1200 Bildungseinrichtungen, fast 25.000 Kilometer Straßen, 300 Brücken, 12 Flughäfen zerstört, sagte der Regierungschef vor dem britisch-ukrainischen Infrastruktur-Konferenz per Videoschalte, berichtet das Regierungsportal.

Die ukrainische Regierung wird Schmyhal zufolge nächste Woche einen Plan zum Wiederaufbau der Ukraine, United24, präsentieren und lädt die anderen Länder ein, daran teilzunehmen. Ein Fokus werde auf einen regionalen Ansatz gelegt. Das bedeute eine Ägide eines Partnerlandes über eine ukrainische Region oder eine Branche. Laut Schmyhal ist Dänemark bereit, sich um den Wiederaufbau der Region Mykolajiw kümmern. Die baltischen Staaten helfen beim Wiederaufbau der Region Schytomyr, Portugal der ukrainischen Schulen. Großbritannien wird nach Worten von Boris Johnson am Wiederaufbau der Region und Stadt Kyjiw teilnehmen.

Dem Ministerpräsidenten zufolge werden im Land schon Strom- und Wasserversorgung, Gasversorgung, Straßen, Brücken und Wohnungen in den besetzten Gebieten instandgesetzt.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-