Selenskyj wird beim Weltwirtschaftsforum in Davos sprechen

Selenskyj wird beim Weltwirtschaftsforum in Davos sprechen

Ukrinform Nachrichten
Vom 22. bis 26. Mai findet das Weltwirtschaftsforum in Davos statt. Am Montag wird der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj vor Teilnehmern des Forums per Videoschalte sprechen.

Dies berichtet Ukrinform unter Berufung auf die Seite des Forums.

An den Veranstaltungen werden mehr als 50 Spitzenpolitiker aus aller Welterwartet teilnehmen – insbesondere EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg, IWF-Chefin Kristalina Georgieva, israelischer Präsident Itzhak Herzog, Bundeskanzler Olaf Scholz, Spaniens Ministerpräsident Pedro Sánchez und andere.

Zum ersten Mal seit mehr als zwei Jahren steht die direkte Tagung in diesem Jahr unter dem Motto „Geschichte an einem Wendepunkt: Regierungspolitik und Geschäftsstrategien“.

Das Forum wird sich mit globalen Herausforderungen und Lösungen dafür befassen. Es geht um die aktuelle Covid-19-Pandemie, den Krieg in der Ukraine, geoökonomische Schocks und den Klimawandel.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2023 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-