Naftogaz wird bei Bedarf Gas im Februar importieren – Minister Haluschtschenko

Naftogaz wird bei Bedarf Gas im Februar importieren – Minister Haluschtschenko

Ukrinform Nachrichten
„Naftogaz Ukraine” (staatlicher ukrainischer Energiekonzern) wird bei Bedarf der Gewährleistung der Gasversorgungssicherheit im Februar „blauen Kraftstoff“ importieren.

Das erklärte bei einem Briefing der ukrainische Energieminister Herman Haluschtschenko, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

Er betonte, dass die Gasreserven in unterirdischen Speichern für die Heizperiode ausreichen.

Die Gasabnahme aus den Gasspeicheranlagen begann am 7. Oktober 2021 mit der Abkühlung und dem steigenden Gaskonsum in Privathaushalten. Vor der Gasabnahme gab es in Speichern fast 18,9 Milliarden Kubikmeter Gas. Zum Stand vom 24. Januar bleiben fast 12 Milliarden Kubikmeter Gas in unterirdischen Speichern.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-