Die Ukraine und Seychellen vereinbaren visumfreie Reisen

Die Ukraine und Seychellen vereinbaren visumfreie Reisen

Ukrinform Nachrichten
Das Ministerkabinett der Ukraine hat in der gestrigen Sitzung den Entwurf einer Vereinbarung über die gegenseitige Abschaffung der Visumpflicht mit der Regierung der Seychellen gebilligt.

Darüber berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

Gemäß der Erläuterungsschrift sehen die Bestimmungen des Projekts die Einführung der visumfreien Einreise und den gegenseitigen Aufenthalt von Bürgern der Ukraine und der Seychellen in einem der beiden Länder für bis zu 90 Tage innerhalb von 180 Tagen vor.

Der Abschluss des Abkommens und die Implementierung seiner Bestimmungen werden ermöglichen, auf der gegenseitigen und ständigen Basis ein visumfreies Reisesystem für jeden Einreisezweck und jede maximale Aufenthaltsdauer einzuführen.

Zum Stand von Dezember 2021 haben die Ukrainer das Recht, nach einem vereinfachten Verfahren in 160 Länder einzureisen, mit 108 Ländern und Territorien hat die Ukraine ein visumfreies Regime.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-