Corona-Impfung: Weltbank stellt der Ukraine 150 Mio. US-Dollar für Impfstoffkäufe bereit

Corona-Impfung: Weltbank stellt der Ukraine 150 Mio. US-Dollar für Impfstoffkäufe bereit

Ukrinform Nachrichten
Die Weltbank stellt der Ukraine zusätzlich 150 Millionen US-Dollar für die Impfstoffkäufe zur Verfügung. Die Bereitstellung der Mittel für das Projekt „Notmaßnahmen gegen Covid-19 und das Impfen in der Ukraine“ beschloss das Exekutivdirektorium der Bank, teilte die Finanzinstitution mit.

Nach Angaben der Bank können 120 Millionen US-Dollar der zusätzlichen Finanzmittel der ukrainischen Regierung helfen, 16,5 Millionen Impfstoffdosen kaufen. Das solle für die Impfung von 20 Prozent der Bevölkerung reichen. 10 Millionen Menschen von den priorisierten Gruppen der Bevölkerung könnten vollständig geimpft werden. Weitere 30 Millionen Dollar sind der Bank zufolge für die Finanzierung anderer Aspekte der Impfkampagne wie Aufklärung, Ausrüstung, IT-Technologien, bestimmt.

Die Weltbank half zuvor der Ukraine mit 155 Millionen Dollar bei der Covid-Bekämpfung. Seit Beginn der Corona-Pandemie erhielt die Ukraine von der Bank insgesamt 1,8 Milliarden Dollar für die Haushaltsunterstützung und Investitionsprojekte.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-