Westinghouse-Brennstoff in vier Reaktoren von Kernkraftwerk Saporischschja eingesetzt

Westinghouse-Brennstoff in vier Reaktoren von Kernkraftwerk Saporischschja eingesetzt

Ukrinform Nachrichten
Im Kernkraftwerk Saporischschja wurde die Übergangsphase zum vollständigen Einsatz des Brennstoffs des Konzerns Westinghouse in vier Reaktoren abgeschlossen. Das teilte die Pressestelle des Kernkraftwerkes mit.

„Nach der geplanten vorbeugenden Wartung am vierten Reaktor des Kernkraftwerkes Saporischschja ist die wichtige Übergangsphase von vier Reaktorblöcken zum Kernbrennstoff des alternativen Zulieferers, des Unternehmens Westinghouse, beendet, heißt es. Während der Wartungsarbeiten würde der vierte Reaktor mit dem Brennstoff von Westinghouse geladen.

In diesem Jahr wurde der Westinghouse-Brennstoff den Angaben zufolge in den ersten und dritten Reaktoren einsetzt. Im fünften Reaktor wurde dieser Brennstoff 2019 getestet. Nach einer Genehmigung des staatlichen Regulators im Atombereich kann den Einsatz im fünften Reaktor ermöglichen, hieß es.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-