Erster Containerzug nach von der Ukraine nach China abgefahren

Erster Containerzug nach von der Ukraine nach China abgefahren

fotos
Ukrinform Nachrichten
Der erste Containerzug von der Ukraine nach China ist am 28. September vom Bahnhof „Lisky“ in Kyjiw abgefahren. Der Zug soll den Zielbahnhof in 18 Tagen erreichen.

Dieser Zug ist ein Teil der Güterzugverbindung zwischen China und Europa. Die Güterzüge zwischen China und der Ukraine verkehren regelmäßig seit dem Juli 2020. Bis heute verkehrten Containerzüge aber nur in Richtung der Ukraine.

An der Zeremonie anlässlich des ersten Containerzuges nach China nahmen der chinesische Botschafter in Kyjiw, Fan Xianrong, der erste stellvertretende Infrastrukturminister, Wasyl Schkurakow, Vizewirtschaftsminister Mychailo Lew, der Chef des Staatlichen Zolldienstes, Pawlo Rjabikin, und andere Personen teil


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-