Chemieunternehmen Hafenwerk Odessa stell Betrieb ein

Chemieunternehmen Hafenwerk Odessa stell Betrieb ein

Ukrinform Nachrichten
Das große Chemieunternehmen, das Hafenwerk Odessa, hat sein Betrieb eingestellt.

Das gab der stellvertretende Direktor des Werkes, Mykola Schtschurikow, auf Facebook bekannt. „Das Hafenwerk Odessa stellt sein Betrieb ein. Leider… Die Tatsache ist, dass das Fenster der Möglichkeiten für die Stabilisierung des Werkes geschlossen wurde“, schrieb er. Die Chance auf die Privatisierung des Werkes bleibe bestehen.  

Chemieunternehmen stellt Ammoniak, Carbamid und andere Chemieprodukte seit 1978 her. Das Unternehmen verfügt auch über das Terminal zur Verschiffung von Ammoniak, Carbamid, Stickstoffdünger und Methanol.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-