G7-Botschafter erinnern an Bedeutung der Reform der Unternehmensführung

G7-Botschafter erinnern an Bedeutung der Reform der Unternehmensführung

Ukrinform Nachrichten
Die Botschafter der G7-Staaten haben die Pläne zur Reform und Entwicklung der Infrastruktur in der Ukraine von Infrastrukturminister Oleksandr Kubrakow gehört und ihre Unterstützung dafür bekundet.

Dies teilte laut Ukrinform auf Twitter der britische Vorsitz in der Gruppe der G7-Botschafter mit.

„Die Botschafter haben die Unterstützung für Reformen bekundet, was die Transparenz und Effizienz verbessern, insbesondere die Umsetzung der Unternehmensführung nach internationalen Standards sicherstellen wird“, heißt es in dem Tweet.

Es wurde betont, die G7-Staaten seien die Hauptinvestoren in dem Sektor und werden erhebliche praktische Unterstützung bei solche Reformen weiterhin leisten.

„Weitere Arbeit an der Umsetzung der besten internationalen Praktiken, insbesondere im Bereich der Korruptionsbekämpfung, wird dazu beitragen, mehr ausländische Investitionen in die Ukraine zu locken“, steht weite in dem Tweet.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-