Die Ukraine und China erörtern Entwicklung bilateraler Zusammenarbeit

Die Ukraine und China erörtern Entwicklung bilateraler Zusammenarbeit

Ukrinform Nachrichten
Die ukrainisch-chinesische militärisch-technische Zusammenarbeit solle auf der Grundlage des gegenseitigen Nutzens entwickelt werden.

Dies war das Thema eines Treffens zwischen dem Vize-Premierminister - Minister für strategische Industriebereiche der Ukraine, Oleh Uruskyj, und dem chinesischen Botschafter in der Ukraine, Fan Xianrong, berichtet Ukrinform unter Berufung auf den Pressedienst des Vize-Premierministers.

„Die Parteien haben Fragen der militärisch-technischen Zusammenarbeit diskutiert. Sie stellten fest, dass dieses Segment für die Entwicklung der Beziehungen zwischen den Staaten eine große Bedeutung hat. Sie äußerten den gemeinsamen Standpunkt, dass die ukrainisch-chinesische militärisch-technische Zusammenarbeit auf der Grundlage des gegenseitigen Nutzens entwickelt werden sollte“, heißt es in der Meldung.

Oleh Uruskyj berichtete dem Botschafter über die Bildung der neu geschaffenen Behörde und die Pläne, den Verteidigungsindustriebereich der Ukraine zu reformieren.

Er betonte die Bedeutung der Entwicklung der handelswirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen den Ländern. „China rangiert auf dem ersten Platz in der Struktur des Handelsumsatzes der Ukraine und dies sind 15,42 Milliarden USD nach den Ergebnissen von 2020“, sagte er.

Fan Xianrong seinerseits stellte fest, dass zwischen der Ukraine und China ein festes Fundament für die Vertiefung der bilateralen Zusammenarbeit gelegt wurde. Insbesondere arbeitet eine Kommission für die Zusammenarbeit zwischen der Regierung der Ukraine und der Regierung der Volksrepublik China sowie eine Reihe von zuständigen sektoralen Unterkommissionen und Arbeitsgruppen.

„Dieses Potenzial muss entwickelt werden. Der chinesische Markt wächst dynamisch und steht offen für die Ukraine“, sagte der chinesische Diplomat.

Der Botschafter hob auch hervor, dass China die Souveränität und territoriale Integrität der Ukraine anerkenne und diese Position Pekings unverändert bleibe.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-