Premierminister kündigt Schritte in Richtung ТОP30 Doing Business

Premierminister kündigt Schritte in Richtung ТОP30 Doing Business

Ukrinform Nachrichten
Neben der Krisenunterstützung, die die Regierung während der Corona-Krise gewährt, stehen auch strategische Schritte zur Verbesserung des Geschäftsklimas in der Ukraine im Fokus der Betrachtung. Dazu sollte eine Reihe von Reformen beitragen, die bereits eingeleitet worden seien und im nächsten Jahr fortgesetzt werden.

Dies sagte Premierminister Denys Schmygal am 19. November auf der Jahrestagung der European Business Association im Online-Format, wo der Regierungschef gesprochen hat, meldet Ukrinform unter Berufung auf das Regierungsportal.

Auf die die Pläne der Regierung für das kommende Jahr und die Schritte zur Schaffung eines günstigen Geschäftsklimas in der Ukraine eingehend, erklärte Schmygal insbesondere: "Die „kleine“ Privatisierung hat sich sehr effektiv gezeigt. Offene Auktionen ohne Korruptionskomponente, die derzeit stattfinden, sind sowohl für den Staat als auch für Unternehmen von Vorteil".

Ein wichtiger Bereich, so der Regierungschef weiter, in dem der Wandel aktiv ist, sei die Digitalisierung der öffentlichen Dienstleistungen. Und  bereits ab 2021 werde die Ukraine vollständig papierlos in Bezug auf die Beziehungen mit dem Staat sein, so Schmygal.

"Unter unseren Schlüsselindikatoren bleibt der Einzug der Ukraine in die Top-30-Ranking Doing Business“, betonte Schmygal.

Er bedankte sich auch bei Investoren und Unternehmen, die Steuern zahlen und Arbeitsplätze in der Ukraine schaffen.

Vertreter der European Business Association  ihrerseits wiesen darauf hin, wie wichtig es sei, den effektiven Dialog zwischen der Regierung und Wirtschaft zu verlängern.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-