Außenministerium kündigt neue gemeinsame Projekte der Ukraine mit Katar an

Außenministerium kündigt neue gemeinsame Projekte der Ukraine mit Katar an

Ukrinform Nachrichten
Die Unterzeichnung einer Vereinbarung über die Übergabe in die Konzession des spezialisierten Seehafens „Olivia“ an die katarische Firma QTerminals W.L.L. sei ein Ausgangspunkt für große gemeinsame Investitionsprojekte, erklärte gestern der stellvertretende Außenminister der Ukraine, Dmytro Senik, während eines Treffens mit dem Botschafter des Staates Katar in der Ukraine, Hadi bin Nasser Mansour al-Hajri. 

Darüber berichtet Ukrinform mit Bezugnahme auf den Pressedienst des Außenministeriums der Ukraine.

„Die Gesprächspartner erörterten eine Vielzahl von Themen auf der Tagesordnung der katarisch-ukrainischen Beziehungen, wobei ein besonderes Augenmerk auf die Umsetzung gemeinsamer Projekte in den Bereichen Infrastruktur, Energie, Landwirtschaft und Luftfahrt gerichtet wurde“, heißt es in der Meldung.

Des Weiteren wird darauf hingewiesen, dass die Parteien die Notwendigkeit der Durchführung einer zweiten Sitzung der Gemeinsamen Kommission für wirtschaftliche, handelspolitische und technische Zusammenarbeit nach Aufhebung der Quarantänebeschränkungen festgestellt haben, die der Entwicklung bilateraler Beziehungen im wirtschaftlichen Bereich zusätzliche Impulse geben soll.

Der stellvertretende Minister bestätigte die Bereitschaft der ukrainischen Seite, den Emir von Katar zu einem Besuch in unserem Land zu empfangen.

Wie Ukrinform berichtete, kündigte das Infrastrukturministerium am 12. September 2019 den Beginn der Ausschreibungen für die Konzession des Seehafens Cherson und des Hafens „Olivia“ an. Im Januar 2020 teilte das Ministerium für Infrastruktur mit, dass die Firma QTerminals eine Ausschreibung für eine Konzession des Eigentums des Hafens „Olvia“ gewonnen hat.

Die Vereinbarung über die Übergabe in die Konzession des Eigentums des spezialisierten Seehafens „Olivia“ wurde am 20. August 2020 unterzeichnet.

QTerminals ist ein katarischer Hafenbetreiber, der sich auf den Hafenbetrieb sowie den Seeverkehr und den Umschlag spezialisiert hat. Das Unternehmen betreibt Container-, RoRo- und Stückgutterminals in Katar im Hafen von Hamad.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-