Regierung beschließt Liste von strategischen Unternehmen, die nicht der Privatisierung unterliegen

Regierung beschließt Liste von strategischen Unternehmen, die nicht der Privatisierung unterliegen

Ukrinform Nachrichten
Die Regierung der Ukraine hat eine Liste von strategischen Unternehmen, die nicht privatisiert werden dürfen, beschlossen.

Mit einem entsprechenden Gesetzentwurf wird sich jetzt das Parlament befassen, erklärte Ministerpräsident Olexij Hontscharuk auf Telegram. Nach seinen Worten unterliegen die Unternehmen, die die Energieunabhängigkeit und Verteidigungsfähigkeit des Landes gewährleisten, natürliche Monopole oder kritisch wichtig für die Gesellschaft sind, nicht der Privatisierung. Die Regierung wolle ihre Kontrolle über die Unternehmen verschärfen.

Auf der Liste der Unternehmen, in denen der staatliche Anteil 50 Prozent plus eine Aktie betragen muss und die nicht privatisiert werden dürfen, befinden sich unter anderem der Energiekonzern „Naftogaz“, die Aktiengesellschaften „Magistralini Truboprowody Ukrainy (Hauptpipelines der Ukraine)“, „Ukratransgaz“, „Ukrtransnafta“, die Werke „Radar“, „Majak“, die Eisenbahngesellschaft „Ukrsalisnyzja“, das Postunternehmen „Ukrposhta“.

Zu den Unternehmen, an denen der Staat 100 Prozent der Aktien hält und die nicht privatisiert werden dürfen, gehören unter anderem der Kernkraftwerksbetreiber „Energoatom“, die Energieunternehmen „Ukrenergo“, „Ukrhydroenergo“, das Unternehmen „Antowow“, das Malyschew-Panzerwerk.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-