Dänemark sagt Gazprom für Bau von Nord Stream 2 erneut ab

Dänemark sagt Gazprom für Bau von Nord Stream 2 erneut ab

Ukrinform Nachrichten
Der russische „Gazprom“ erhielt von Dänemark eine Absage für den Bau der Pipeline Nord Stream 2.

Darüber schreibt auf Facebook Andrij Koboljew, Vorstandsvorsitzender von „Naftogaz Ukraine“.

„Gazprom erhielt die nächste Absage von Dänemark für den Bau von Nord Stream 2. Dies killt das Projekt natürlich nicht. Vorerst... Trotzdem muss man wieder einen neuen Weg suchen. Und die Ostsee ist schon nicht so groß, es gibt genug Interessenten, etwas zu legen oder zu begraben“, schrieb Koboljew.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-