Premier: Auf EU-Märkte gehen 43 % ukrainischer Exporte

Premier: Auf EU-Märkte gehen 43 % ukrainischer Exporte

Ukrinform Nachrichten
Der ukrainische Premierminister Wolodymyr Hrojsman hat gestern auf einem ukrainischen TV-Kanal erklärt, dass 43 % der ukrainischen Exporte auf die Märkte der Europäischen Union gehen.

Darüber berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

„43 % von allem, was wir heute produzieren, verkaufen wir für die Währung auf den europäischen Markt“, sagte Hrojsman.

Er nannte dies einen großen Schritt nach vorne. Die Ukraine sei die ganze Zeit ein Rohstoffanhängsel der russischen Wirtschaft gewesen, „und heute kommen wir auf ein ganz anderes System“.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-