Fast eine Milliarde Hrywnja für wirtschaftliche und soziale Entwicklung der Region Donezk

Fast eine Milliarde Hrywnja für wirtschaftliche und soziale Entwicklung der Region Donezk

Ukrinform Nachrichten
Für ein Programm der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung der Oblast Donezk werden im laufenden Jahr 948 Millionen Hrywnja ausgegeben.

Das gab die militärisch-zivile Administration Donezk am Donnerstag bekannt. Die Abteilungsleiterin des Wirtschaftsdepartements der Administration, Darja Schukowa, stellte die Stabilisierung und positive Dynamik der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung der Region 2018 fest. Nach ihren Worten wurde im Vorjahr 800 Projekte und Maßnahmen vor allem in den Bereichen Wirtschaftswachstum, menschliche Entwicklung, Unterstützung der Selbstverwaltung und Sicherheit realisiert. Für die Finanzierung des Programms der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung 2018 wurden rund 10,2 Milliarden Hrywnja bereitgestellt. 73 Prozent der Mittel stammen aus den Staatshaushalten verschiedener Ebenen, 27 Prozent aus anderen Finanzierungsquellen, darunter internationale Hilfe und Mittel der Unternehmen, sagte sie.

Für 2019 sind für das Programm 948 Millionen Hrywnja vorgesehen.

ch

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-