Binnen vier Jahre in Ukraine 207 neue Betriebe gebaut - Präsident

Binnen vier Jahre in Ukraine 207 neue Betriebe gebaut - Präsident

Ukrinform Nachrichten
Innerhalb von den letzten vier Jahren hätten die Investoren 207 neue Werke gebaut und in Betrieb gesetzt.

Dies teilte Präsident Petro Poroschenko im ersten Programm eines Dokumentarprojektes "Weihnachtstreffen mit Präsident" im Fernsehkanal "Ukraina" mit, meldet ein Ukrinform-Korrespondent.

"Dorthin, fern von der Frontlinie, kommen die Investoren bedenklos in die Ukraine. Ein Beispiel: Innerhalb von den letzten vier Jahren haben die Investoren bereits 207 neue Werke gebaut und in Betrieb gesetzt", betonte Präsident.

In diesen Werken arbeiten zurzeit dem Staatschef zufolge knapp eine halbe Million Menschen.

Der Löwenanteil der Produktion dieser Werke entfällt auf die Europäische Union, fügte Poroschenko hinzu.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-