Wirtschaftsministerium: Kleine Privatisierung hat dem Budget fast 412 Millionen UAH eingebracht

Wirtschaftsministerium: Kleine Privatisierung hat dem Budget fast 412 Millionen UAH eingebracht

Ukrinform Nachrichten
Die Auktionen der Kleinprivatisierung mittels des elektronischen Verkaufssystem ProZorro haben dem Staat fast 412 Millionen Hrywnja (UAH) eingebracht.

Darüber berichtet per Facebook der Pressedienst des Ministeriums für wirtschaftliche Entwicklung und Handel der Ukraine.

„Schon fast 412 Millionen UAH haben dem Staat Auktionen der Kleinprivatisierung eingebracht. Im Laufe dieser Zeit sind 307 Objekte verkauft worden“, heißt es im Bericht.

Das Ministerium stellt fest, dass am teuersten zu diesem Zeitpunkt das Lwiwer „Forschungswerk „Welle“ verkauft wurde, für 60 Millionen UAH. Um 47 Millionen UAH mehr als der Startpreis. Noch ein weiteres interessantes Objekt, das seinen Besitzer gefunden hat, ist das „Chmelnyzkyj Werk für Stahlbetonkonstruktionen“. Sein Prei startete mit 415 000 UAH und wurde für 9 Millionen erworben.

„Und sogar das Werk „Lenin“ wurde transparent auktioniert! Für so eine Anlage wetteiferten übrigens 14 Teilnehmer. Und der Gewinner hat statt der ursprünglichen 45 UAH 220 000 UAH ausgelegt“, teilte man im Ministerium mit.

Wir Ukrinform berichtete, wird die Kleinprivatisierung laut Gesetz der Ukraine „Über die Privatisierung des staatlichen und kommunalen Eigentums“, welches im März in Kraft getreten ist, durch das elektronische Verkaufssystem ProZorro erfolgen. Es geht um die Vermögenswerte des staatlichen und kommunalen Eigentums im Wert bis zu 250 Millionen UAH.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-