Omeljan: Inbetriebnahme des Schnellzugs bis zum Flughafen „Boryspil“ Ende November zu erwarten

Omeljan: Inbetriebnahme des Schnellzugs bis zum Flughafen „Boryspil“ Ende November zu erwarten

156
Ukrinform
Der Schnellzug von Kyjiw zum Flughafen „Boryspil“ solle bis Ende November dieses Jahres in Betrieb genommen werden, sagte vor Journalisten während des Besuchs der Delegation von 12 amerikanischen Unternehmen in der Ukraine der Infrastrukturminister der Ukraine, Wolodymyr Omeljan, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Der vollständige Betrieb soll bis Ende November beginnen. Nun sind die Hauptarbeiten bereits abgeschlossen…“, sagte Omeljan.

Er teilte mit, dass das Ministerium mit dem Preis von 80 Hrywnja (UAH) (etwa 2,50 Euro) pro Ticket rechnet.

„In der Tat ist dies der billigste Weg, den Flughafen „Boryspil“ zu erreichen. Wir glauben, dass im Laufe der Zeit die Anzahl der Züge erhöht werden wird und wir uns auf die Nachfrage selbst orientieren werden“, hat Omeljan hinzugefügt.

Wie Ukrinform berichtete, hatte der ukrainische Premierminister Wolodymyr Hrojsman letzte Woche festgestellt, dass das Projekt des Schnellzugs von Kyjiw bis zum Boryspil-Flughafen 580 Millionen UAH gekostet hat. Es wird erwartet, dass die Zugfahrt Kyjiw - Boryspil 35 bis 40 Minuten dauern wird.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-