Kyjiw empfängt den ersten Flug von Brussels Airlines

Kyjiw empfängt den ersten Flug von Brussels Airlines

Ukrinform Nachrichten
Der ukrainische internationale Flughafen „Boryspil“ hat feierlich den ersten Flug der belgischen Fluggesellschaft Brussels Airlines von Brüssel nach Kyjiw empfangen.

Den Flug am 17. Oktober hat das Flugzeug Airbus A320 ausgeführt, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

Bei der Ankunft des Flugzeugs waren der Minister für Infrastruktur der Ukraine, Wolodymyr Omeljan, Botschafter von Belgien in der Ukraine, Alex Lenaerts, Vertreter der Fluggesellschaft Brussels Airlines, Rene Koinzack, und Generaldirektor des Flughafens „Boryspil“, Pawlo Rjabikin, anwesend.

Omeljan hat feierlich erklärt, dass die Ukrainer von jetzt an regelmäßig die Hauptstadt des Vereinten Europas - Brüssel anfliegen können.

Wie berichtet wird die Fluggesellschaft Brussels Airlines beginnend vom 17. Oktober zwischen Kiew und Brüssel viermal pro Woche fliegen: montags, mittwochs, freitags und sonntags.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-