Knapp 47 Mio. Tonnen Getreide geerntet

Knapp 47 Mio. Tonnen Getreide geerntet

Ukrinform Nachrichten
Die Landwirte der Ukraine haben 46,8 Millionen Tonnen Getreide geerntet. Dabei wurde eine Anbaufläche von rund 12 Millionen Hektar bearbeitet, was etwa 81 Prozent des Planungsziels entspricht. Der Durchschnittsertrag pro Hektar liegt bei 39 Zentnern.

Dies teilt der Pressedienst des  Ministeriums für Agrarpolitik und Ernährung mit.

Es wurde insbesondre geerntet: 34,3 Mio. Tonnen frühreife Getreidesorten und Körnerleguminosen von 9,9 Millionen Hektar, Ertrag je Hektar 34,8 Zentner, 11,9  Mio. Tonnen Mais von 1,9 Millionen Hektar (41%), Ertrag je Hektar 63,1 Zentner, 124.000 Tonnen Gerste von 100.000 Hektar, Ertrag je Hektar 12,4 Zentner, 74.000 Tonnen Hirse von 48.000 Hektar (91%), Ertrag je Hektar 15,5 Zentner.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-