Wizz Air bietet neue Flugverbindungen von der Ukraine an

Wizz Air bietet neue Flugverbindungen von der Ukraine an

Ukrinform Nachrichten
Die ungarische Billigflugsesselschaft Wizz Air will die Zahl ihrer Flüge von der Ukraine erhöhen. Im März 2019 nimmt die Airline fünf neue Flugverbindungen auf und stationiert das vierte Flugzeug in Kiew, gab Vizepräsident von Wizz Air Stephen Jones vor der Presse in der ukrainischen Hauptstadt bekannt.

Von Lwiw wird Wizz Air laut Jones zweimal wöchentlich (montags und freitags) nach Frankfurt-Hahn fliegen. Die Flüge von Kiew nach Bremen werden am 1. März 2019 (zweimal wöchentlich. montags und freitags) beginnen. Vom 2. März 2019 an wird die Strecke nach Riga donnerstags und samstags geflogen. Zweimal pro Woche (dienstags und samstags) wird die Fluggesellschaft von Kiew nach Billund in Dänemark fliegen. Am 6. März wird Wizz Air die Strecke von Lwiw nach Kopenhagen (mittwochs und sonntags) fliegen. Stephen Jones zufolge wird dank dem vierten Flugzeug die Zahl der Flüge von Kiew nach Lissabon von 2 auf 3 Flüge wöchentlich erhöht.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-