Präsident: Vertrag zwischen Antonow und Boeing sichert Luftfahrtunabhängigkeit von Russland

Präsident: Vertrag zwischen Antonow und Boeing sichert Luftfahrtunabhängigkeit von Russland

363
Ukrinform Nachrichten
Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko ist sich sicher, dass der Vertrag zwischen dem Staatsunternehmen „Antonow“ und der Tochtergesellschaft The Boeing Company - Avial Services, inc. über die Zusammenarbeit bei der Produktion von Flugzeugen eine Gewähr der Luftfahrtunabhängigkeit der Ukraine von der Russischen Föderation ist.

Darüber schreibt er auf seiner Facebook-Seite, wo er dem Staatsunternehmen Antonow zum erfolgreichen Vertrag gratuliert.

„Ich gratuliere „Antonow“ zu dem erfolgreichen Vertrag mit der Gesellschaft The Boeing Company für die Herstellung von Bausätzen für die ukrainischen Flugzeuge. Solche Verträge sind eine Gewähr unserer Luftfahrtunabhängigkeit von der Russischen Föderation und eine Bestätigung des strategischen Kurses auf die Zusammenarbeit mit den USA und der EU“, schreibt Poroschenko.

Er erinnerte daran, dass nach dem unterschriebenen Vertrag die ukrainischen Flugzeuge AN-148, AN-158 und AN-178 Stoffe und Ersatzteile bester Qualität erhalten werden.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-