Apple Pay startet in der Ukraine

Apple Pay startet in der Ukraine

Ukrinform Nachrichten
Der bargeldlosen Bezahldienst Apple Pay kann jetzt in der Ukraine genutzt werden.

Die Kunden in den sozialen Netzwerken teilen über eine Aktualisierung der App der Bank „Privat 24“ mit, die das Bezahlen mit Apple Pay möglich macht. Das berichtet ain.ua. Laut dem Bericht sagten Vertreter der „Privatbank“ nach dem Start von Android Pay im November 2017, dass die Gespräche über die Einführung von Apple Pay geführt werden. Doch die Einführung wurde frühestens im Juli erwartet. Zuvor konnten Apple Pay in der Ukraine nur die Kunden ausländischer Banken nutzen.

Apple-Chef Tim Cook kündigte früher auch die Einführung von Apple Pay in der Ukraine an.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-