NBU: Ukraine hat an IWF fast $ 81 Millionen überwiesen

NBU: Ukraine hat an IWF fast $ 81 Millionen überwiesen

Ukrinform Nachrichten
Die Ukraine habe am 1. Mai 2018 80,7 Millionen USD an den Internationalen Währungsfonds (IWF) überwiesen, wurde Ukrinform die Information durch den Pressedienst der Nationalbank der Ukraine (NBU) bestätigt.

Anfang Februar 2018 hatte die Ukraine an den IWF die nächste Zahlung nach der Hauptsumme des Kredits im Rahmen des Programms stand-by-2014 in Höhe 375 Millionen Dollar ausgezahlt.

Nach NBU-Angaben sollen die Nationalbank und die Regierung der Ukraine in diesem Jahr etwa 7,4 Milliarden US-Dollar Staatsschulden bezahlen, darunter nach den IWF-Verpflichtungen.

Die Gesamtverschuldung der Ukraine vor dem Internationalen Währungsfonds beläuft sich derzeit auf 12,1 Milliarden US-Dollar.

Wie Ukrinform berichtete, hatte der Ministerpräsident der Ukraine, Wolodymyr Hrojsman, erklärt, dass die Ukraine in den nächsten vier Jahren $ 27 Milliarden Schulden tilgen muss.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-