Kobolew: Naftogaz wird russisches Gas kaufen

Kobolew: Naftogaz wird russisches Gas kaufen

455
Ukrinform Nachrichten
Der ukrainische Energieversorger Naftogaz wird im laufenden Jahr vier bis fünf Milliarden Kubikmeter Gas in Russland kaufen. Der Gasimport aus Europa wird auch fortgesetzt werden.

Das erklärte Naftogaz-Chef Andrij Kobolew auf einer Pressekonferenz, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform. Naftogaz wolle laut Kobolew Gas aus zwei Richtungen importieren. „Der Preis, den Gazprom jetzt festlegen soll, ist sehr attraktiv“, sagte er. Ihm zufolge muss Naftogaz jährlich vier bis fünf Milliarden Kubikmeter Gas bei dem russischen Konzern Gazprom kaufen. Wann die Lieferungen beginnen werden, sagte Kobolew nicht.  

Naftogaz kaufte Gas in Russland seit Ende 2015 nicht. Gemäß dem Urteil des Stockholmer Schiedsgerichts muss die Ukraine Gas aus Russland aufgrund einer Take or pay-Klausel wieder beziehen.

ch

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-