Landwirtschaftsministerium erwartet zweitbeste Rekordernte

Landwirtschaftsministerium erwartet zweitbeste Rekordernte

206
Ukrinform
Das ukrainische Landwirtschaftsministerium erwartet 2017 die Getreideernten von 62 Millionen Tonnen.

Das teilte der erste stellvertretende Minister für Agrarpolitik und Nahrungsmittel, Maxym Martynjuk, bei einer Beratung. Ihm zufolge wurde zum 25. Oktober Körnermais auf einer Fläche von 2,5 Millionen Hektar, oder 55 Prozent, geerntet.

„Mais und Weizen machen 80 Prozent der gesamten Getreideernte aus, deswegen ist diese Zahl entscheidend für eine Prognose“, sagte er. Das Ergebnis liege zwar unter der Vorjahresmenge, sei aber besser als erwartet. „Diese Ernte ist die zweitbeste in der neuesten Geschichte der Ukraine nach dem vorherigen Rekordjahr“, sagte er. Zuvor prognostizierte das Ministerium die Ernte im laufenden Jahr in Höhe von 61 bis 63 Millionen Tonnen. 2016 erreichte die Getreideernte 66 Millionen Tonnen.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-