Moskauer Börse stoppt den Handel mit ukrainischer Hrywnja

Moskauer Börse stoppt den Handel mit ukrainischer Hrywnja

319
Ukrinform
Die Moskauer Börse stoppe ab Montag, ab dem 21. August, den Handel mit dem Währungspaar Hrywnja-Rubel, berichtete das Pressezentrum der Moskauer Börse.

Der Grund dafür sei das mangelnde Interesse der Teilnehmer der Börse „an diesem Instrument“.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-