Ukraine zahlt an IWF $ 450 Millionen aus

Ukraine zahlt an IWF $ 450 Millionen aus

Ukrinform Nachrichten
Die Ukraine habe an den Internationalen Währungsfonds (IWF) im Rahmen des Programms stand by von 2014 $ 450 Millionen ausgezahlt, ließ der ukrainische Internet-Fernsehsender hromadske.tv unter Bezugnahme auf einen Vertreter der Nationalbank der Ukraine (NBU) berichten.

„In der Tat haben die Auszahlungen nach dem Programm stand by begonnen, die erste Zahlung ist bereits gemacht worden. Der Gesamtbetrag der Zahlungen an den IWF, sowohl nach der Gesamtsumme als auch nach Zinsen der Schulden, beträgt im Zeitraum von August bis Dezember dieses Jahres etwa $ 1 Milliarde und stellt keine Gefahr für das Volumen der internationalen Reserven dar. Wir haben bereits diese Auszahlungen bei der Prognose des Wachstums der internationalen Reserven auf $ 20 Milliarden bis zum Ende dieses Jahres berücksichtigt“, sagte der Vertreter der NBU.

Im April 2014 hat der IWF ein Kreditprogramm für die Ukraine für $ 17,01 Mrd. genehmigt und Anfang Mai die erste Tranche des Kredits in Höhe von 3,19 Milliarden US-Dollar überwiesen.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-