Kroatische Firma Crosco kommt in die Ukraine

Kroatische Firma Crosco kommt in die Ukraine

908
Ukrinform
Die größte in der Ukraine Gasgewinnungsgesellschaft „Ukrgaswudobuwannja“ und die kroatische Firma „Crosco Integrated Drilling & Well Services Ltd“ haben zwei Verträge für die Ausbohrung von 12 neuen Bohrlöchern unterzeichnet, teilte die Firma am Donnerstag auf ihrer Webseite mit.

„Crosco Integrated Drilling & Well Services Ltd kündigt mit Vergnügen die Unterzeichnung mit dem ukrainischen Staatsunternehmen „Ukrgaswudobuwannja“ der Verträge für das Bohren und die Bohrarbeiten an“, ist in der Meldung angegeben.

Der erste Vertrag für das Bohren von sechs Bohrungen von einem Gesamtwert von 23,4 Millionen Euro wurde am 6. Juni 2017 unterzeichnet, und der zweite für noch sechs Bohrungen im Wert von 23,6 Millionen Euro – am 4. Juli 2017.

Der Start der Bohrarbeiten ist für das dritte Quartal des Jahres 2017 geplant. Crosco Integrated Drilling & Well Services Ltd plant vier Bohrungen pro Jahr.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-