Staatsverschuldung der Ukraine kann auf 90 Prozent des BIP steigen

Staatsverschuldung der Ukraine kann auf 90 Prozent des BIP steigen

1590
Ukrinform
Die Weltbank erwartet, dass die Staatschulden der Ukraine 2016 auf mehr als 90 Prozent des Bruttoinlandsproduktes (BIP) steigen können.

Das erklärte die Volkswirtin der Weltbank in der Ukraine, Anastasija Holowatsch, am Donnerstag vor der Presse. Das Haushaltsdefizit könne 4 Prozent des BIP ausmachen.

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-