Deutscher Steuerexperte wird Berater im Finanzministerium

Deutscher Steuerexperte wird Berater im Finanzministerium

520
Ukrinform
Der deutsche Steuerexperte Steffen Scholze ist zum Berater des Finanzministeriums der Ukraine ernannt worden. 

Das teilte die Finanzministerin Natalie Jaresko auf ihrer Facebook-Seite mit. Sie habe mit Scholze weitere Schritte bei der Reformierung des Büros für große Steuerzahler, das er betreuen werde, erörtert.  

Die Tätigkeit von Scholze wird im Rahmen der technischen Hilfe der Bundesregierung über die deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)  finanziert, so Jaresko.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-