Ukraine kann Gripen-Kampfflugzeuge aus Schweden erhalten – Luftwaffe-Sprecher Ihnat

Ukraine kann Gripen-Kampfflugzeuge aus Schweden erhalten – Luftwaffe-Sprecher Ihnat

Ukrinform Nachrichten
Schweden kann der Ukraine Kampfflugzeuge vom Typ Saab JAS-39 Gripen übergeben. Die ukrainischen Piloten haben schon die Flugzeuge getestet, sagte der Sprecher der ukrainischen Luftwaffe, Juri Ihnat, im Fernsehen.

Das Hauptkampfflugzeug der Luftwaffe wird Ihnat zufolge die F-16 sein. „Der Gripen wird auch in Betracht gezogen, die schwedische Seite kann der Ukraine die Menge übergeben, die sie heute hat. Über die Anzahl sprechen wir nicht“, sagte der Sprecher. Er nannte der Grippen eine „nicht schlechte Variante für uns“, wenn die Entscheidung darüber getroffen würde. Nach seinen Worten erwägt Schweden die Entwicklung eines neuen Modells der Gripen-Jets für seine Luftwaffe. Deswegen habe die Ukraine Chancen, diese Flugzeuge zu erhalten.

Die ukrainischen Piloten testeten in Schweden schon diese Kampfflugzeuge, sagte Ihnat weiter. Dabei handelte sich nur um Testflüge und keine Ausbildung am Flugzeug, betonte er. Die Ausbildung könne nur nach der Entscheidung über die Lieferung der Kampfjets beginnen. Die Konsultationen darüber dauern an, so der Sprecher.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2024 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-