Deutschland liefert zwei weitere Gepard-Panzer an die Ukraine

Deutschland liefert zwei weitere Gepard-Panzer an die Ukraine

Ukrinform Nachrichten
Deutschland hat der Ukraine zwei weitere Gepard-Flakpanzer inklusive circa 6.000 Schuss Munition und anderes Kriegsgerät übergeben.

Das geht aus von der Bundesregierung veröffentlichten militärischen Unterstützungsleistungen für die Ukraine hervor. Laut der aktualisierten Liste erhielt die Ukraine schon 34 Flugabwehrkanonenpanzer des Typs Gepard. Außerdem wurden an die Ukraine zwei Grenzschutzfahrzeuge (zuvor: 120) und sechs mobile Antennenträgersysteme (zuvor: 24) geliefert. In Vorbereitung seien Lieferungen von 13 Brückenlegepanzer BIBER (zuvor: 7) und 500 Pistolen SFP9.

Der deutsche Verteidigungsminister Boris Pistorius kündigte heute die Lieferung von 18 deutschen Leopard-Panzer „noch in diesem Monat“ an.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2023 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-