Rada erlaubt Teilnahme ausländischer Truppen an Übungen 2022 in der Ukraine

Rada erlaubt Teilnahme ausländischer Truppen an Übungen 2022 in der Ukraine

Ukrinform Nachrichten
Die Werchowna Rada billigte die Entscheidung des Präsidenten Wolodymyr Selenskyj über die Zulassung von Truppenteilen ausländischer Streitkräfte auf das Territorium der Ukraine im Jahr 2022 für die Teilnahme an multinationalen Übungen.

Wie ein Korrespondent von Ukrinform meldet, stimmten dafür 318 Abgeordnete.

So geht es laut dem Dokument um die multinationalen Übungen wie Joint Efforts-2022; ukrainisch-amerikanische Übung Rapid Trident-2022; ukrainisch-britische Übung Kozak Mays-2022; multinationale Übung Light Avalanche-2022; ukrainisch-polnische Übungen Silver Sabre-2022; ukrainisch-amerikanische Übungen Sea Breeze-2022; ukrainisch-rumänische Übungen Riverine-2022 und multinationale Übungen Maple Arch-2022.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2023 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-