Militärattachés Schwedens, Dänemarks und Norwegens besuchen Konfliktgebiet in der Ostukraine

Militärattachés Schwedens, Dänemarks und Norwegens besuchen Konfliktgebiet in der Ostukraine

fotos
Ukrinform Nachrichten
Eine Delegation der Kyjiwer Assoziation der Militärattachés hat am 11. Mai das Gebiet der Operation der Vereinigten Kräfte in der Ostukraine besucht. Das gab die Operation der Vereinigten Kräfte auf Facebook bekannt.

Zur Delegation gehörten Militärattachés Schwedens, Commander Björn Vilbern, Dänemarks, Captain Felix Ebbestad, Norwegens, Oberstleutnant Boye Garder Lillerud. Der stellvertretende Kommandeur der Vereinigten Kräfte, Generalmajor Eduard Moskaljow, informierte die Delegationsmitglieder mit Sicherheitslage in der Ostukraine, der Leiter der ukrainischen Seite des Gemeinsamen Zentrums für Kontrolle und Koordination, Generalmajor Serhij Salkuzan, über die Tätigkeit des Zentrums.

Die Militärattachés besuchten auch die Einheiten der ukrainischen Armee an der Konfliktlinie und den Übergangspunkt „Solote“.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-