Ukrainische Militärdelegation führt in Indien Gespräche über Modernisierung von AN-32

Ukrainische Militärdelegation führt in Indien Gespräche über Modernisierung von AN-32

Ukrinform Nachrichten
Eine ukrainische Militärdelegation hat im Stab der indischen Luftwaffe Gespräche über Modernisierung von indischen Transportflugzeugen Antonow AN-32 besprochen.

Das gab der staatliche Waffenexporteur „Speztechnoexport“ auf seiner Facebook-Seite bekannt.

Die Zeitung India Today berichtet unter Berufung auf ihre Quellen in Militärkreisen des Landes, dass Hauptthema der Gespräche im Stab eine Beschleunigung des Modernisierungstempos von Flugzeugen war. Die Gespräche hätten wenige Tage nach einem Absturz der AN-32 der indischen Luftwaffen am 3. Juni stattgefunden. Die abgestürzte Maschine sei nicht modernisiert gewesen, obwohl seine Lebensdauer nicht verlängert wurde.

Nach Angaben der Zeitung wurden Indien und die Ukraine einen Vertrag über die Modernisierung von 105 Flugzeugen vom Typ AN-32 in Höhe von 397,5 Millionen Dollar abgeschlossen. Die Modernisierung sah eine Verlengerung der Lebensdauer von 25 auf 50 Jahren. 45 Maschinen wurden in der Ukraine modernisiert. Die restlichen 60 sollten in Indien modernisiert werden. Modernisiert wurden nur 10 Flugzeuge, weil nach Ende der Kooperation zwischen der Ukraine und Russland nötige Teile fehlten.

Laut „Speztechnoexport“ wurden in den letzten sechs Monaten Ersatzteile für die AN-32 in Höhe von 27 Millionen Dollar geliefert. Weitere Lieferungen werden erwartet. Das Unternehmen gab auch bekannt, dass Ende 2018 zusätzliche Vereinbarungen mit Indien über die Modernisierung der Flugzeugen AN-32 getroffen wurden.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-