Russland stationiert „Iskander“-Raketen nahe der ukrainischen Grenze - Fox News

Russland stationiert „Iskander“-Raketen nahe der ukrainischen Grenze - Fox News

Ukrinform Nachrichten
Die am Donnerstag aufgenommenen Satellitenbilder zeigen einen Stationierungsort der russischen Iskander-Raketen nicht weit von der ukrainischen Grenze.

Das berichtet Fox News. Die Bilder wurden von der Firma Imagesat International aufgenommen. Laut der Firma sind die Raketen in der russischen Stadt Krasnodar, etwa 435 Kilometer von der ukrainischen Grenze.

Die Iskander-Raketen eine Reichweite von 500 Kilometern und können sowohl konventionelle als auch nukleare Sprengköpfe transportieren.

ch

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-