Turtschynow: Russland hat auf der Krim 30.000-köpfige Armee und Raketen C-400

Turtschynow: Russland hat auf der Krim 30.000-köpfige Armee und Raketen C-400

Ukrinform Nachrichten
Russland bereite ein mächtiges Militärpotential auf der Krim und im Donbass vor, erklärte auf dem XI. Sicherheitsforum in Kiew der Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates der Ukraine, Oleksandr Turtschynow.

„Der russische Aggressor bereitet ein mächtiges Militärpotential auf der Krim vor, und nicht nur die Verteidigung seiner Präsenz“, sagte Turtschynow.

Er stellte ferner fest, dass auf der Krim heute ein sehr mächtiges Militärpotential konzentriert sei, dort stehe der 22. Armee-Korps zusammen mit anderen Einheiten der Schwarzmeer-Flotte und der Division der Luftstreitkräfte der Russischen Föderation. Die Gesamtstärke des Militärs mache mehr als 30 000 Mann aus.

Nach den Worten von Turtschynow stehen auf der Halbinsel leistungsstarke Raketensysteme, insbesondere das Flugabwehrraketensystem C-400, das die Flugzeuge überall in unserem Land treffen kann.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-