Soldatenausbildung auf Ebene des Bataillons: Kanada schickt mehr Ausbilder in Ukraine

Soldatenausbildung auf Ebene des Bataillons: Kanada schickt mehr Ausbilder in Ukraine

Ukrinform Nachrichten
Kanada schickt im Rahmen der Mission UNIFIER zusätzliche Ausbilder in die Ukraine.

Die Ausbilder werden nach Angaben des kanadischen Verteidigungsministeriums der ukrainischen Armee beim Training der Soldaten auf der Ebene des Bataillons helfen, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform. Die Zahl der kanadischen Ausbilder in der Ukraine steigt für zwei Monate auf 240. Das ist die größte Zahl seit Beginn der UNIFIER-Mission.  

Nach Angaben des Verteidigungsministeriums besteht diese zusätzliche Gruppe aus 48 Armeeangehörigen der Truppengattungen Infanterie, Artillerie, Panzertruppe und Logistik. Der Verteidigungsminister des Landes, Harjit Sajjan, erklärte: „Diese Ausbildungshilfe basiert auf der vorherigen Unterstützung durch unsere Regierung und wird der Ukraine bei der Aufrechterhaltung ihrer Souveränität, Sicherheit und Stabilität besser helfen.“

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-