Muschenko über Waffenlieferungen aus den USA: „Wir erwarten politische Entscheidung“

Muschenko über Waffenlieferungen aus den USA: „Wir erwarten politische Entscheidung“

258
Ukrinform
Alle Vorbereitungen für die Lieferungen von letalen Waffen aus den USA an die Ukraine sind getroffen. Es fehlt noch eine politische Entscheidung.

Das erklärte der Generalstabschef und Oberbefehlshaber der ukrainischen Streitkräfte, Armeegeneral Wiktor Muschenko, in einem Interview für die Nachrichtenagentur Ukrininform. Muschenko sagte, diese Möglichkeit (Waffenlieferungen – Red.) existiere, alle Listen seien zusammengestellt, alle Verfahrensfragen erörtert. „Wir erwarten nur eine politische Entscheidung (im Weißen Haus – Red.).“

Dem Generalstabschef zufolge schätzt die Militärführung der USA Prozesse in der ukrainischen Armee im Zeitraum von 2014 bis 2017 positiv ein. Eine mögliche Erweiterung der bilateralen Zusammenarbeit mit den USA bei den strategischen Reformen in der Armee werde derzeit auch diskutiert. Es gehe um strategische Reformen im Generalstab, in den Teilstreitkräften und im Verteidigungsministerium des Landes.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-