Nationales Antikorruptionsbüro übernimmt Ermittlungen im Fall Truchin

Nationales Antikorruptionsbüro übernimmt Ermittlungen im Fall Truchin

Ukrinform Nachrichten
Das Nationale Antikorruptionsbüro der Ukraine (NABU) wird den Parlamentsabgeordneten von der Partei „Diener des Volkes“, Olexandr Truchin, wegen des Verdachts der Vorteilsgewährung ermitteln. Das gab das Büro der Generalstaatsanwältin gegenüber Ukrinform bekannt.

Nach Angaben des Büros ordnete die Generalstaatsanwältin Iryna Wenediktowa ein Ermittlungsverfahren gegen Truchin an. Die Mitarbeiter des NABU würden sich mit den Ermittlungen befassen.

Truchin soll am 23. August 2021 den Verkehrsunfall nahe Kjyiw verursacht haben. Bei Unfall wurden sechs Menschen verletzt, darunter zwei Kinder und der Vorsitzende des Schiedsrichterauschusses der ukrainischen Fußballverbandes Luciano Luci.

Die Ermittlungen im Fall führte das Staatliche Ermittlungsbüro durch.

Die Online-Zeitung Ukrainska Prawda veröffentliche vor kurzem das Video vom Unfallort. Auf dem Video sagt Truchin einem Verkehrspolizisten „Laß mich unauffällig in den Wald gehen“ und verspricht, mit dem Innenminister Monastyrskyj zu „sprechen“. Der Abgeordnete behauptet, dass er nicht am Steuer saß. Truchin sagte dem Polizisten weiter, er werde später „erscheinen“ und „danken“.

Die Partei „Diener des Volkes“ schloss heute Truchin aus der Partei aus.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-