Autoexplosion in Dnipro mit zwei Toten: Polizei geht von Terroranschlag aus

Autoexplosion in Dnipro mit zwei Toten: Polizei geht von Terroranschlag aus

Fotos, video
Ukrinform Nachrichten
Bei der Explosion eines Autos in der Stadt Dnipro handelt es sich nach Einschätzung der Polizei um einen Terroranschlag. Das teilte das Innenministerium mit.

Nach Angaben der Behörde befanden sich im Auto zur Zeit der Explosion eine Frau und ein Mann. Die Opfer wurden identifiziert. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Terroranschlags eingeleitet.   

Die Explosion ereignete sich heute Morgen auf der Bohdan-Chmelnyzkyji-Straße in einem Nissan Primera. Zwei Menschen sind gestorben.

Der Katastrophenschutzdienst der Ukraine teilte mit, dass bei der Explosion die Leiterin der Abteilung für Medienkommunikation und Öffentlichkeitsarbeit der Hauptverwaltung des Dienstes in der Oblast Dnipropetrowsk, Darja Gretschitschewa, ums Leben kam. Das zweite Opfer ist nach Medienangaben der Veteran der Antiterror-Operation in der Ostukraine, Olexij Kawlak.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-