Betrug im Wert von zehn Millionen: Staatsanwaltschaft beendet Untersuchung im Fall Ukrsalisnyzja

Betrug im Wert von zehn Millionen: Staatsanwaltschaft beendet Untersuchung im Fall Ukrsalisnyzja

Ukrinform Nachrichten
Das Büro des Generalstaatsanwalts hat vorgerichtliche Untersuchung gegen Beamte Ukrsalisnyzja (die ukrainische Eisenbahngesellschaft – Red.) im Fall Aneignung von mehr als 58,6 Millionen Hrywnja der Aktiengesellschaft bei der Organisation der Reparaturen von Dieselzügen beendet.

Es wird betont, dass die Untersuchung festgestellt habe, dass die Modernisierungsarbeiten nicht ausgeführt wurden. Und als Folge der Handlungen der Beamten wurde Ukrsalisnyzja Schaden in Höhe von mehr als 58,6 Millionen Hrywnja zugefügt.

"Am 17. November 2020 wurden gegen 15 Verdächtige Strafverfahren eröffnet. Unter den Verdächtigen ist der ehemalige amtierende Vorstandsvorsitzende eines der Unternehmen, dessen 100 Aktien in das Stammkapital von Ukrsalisnyzja eingezahlt wurden, und seine ehemaligen Stellvertreter, ehemalige und derzeitige Leiter der Abteilungen für Nahverkehr sowie Leiter der Dienststellen der regionalen Niederlassungen Ukrsalisnyzja“, wird in der Mitteilung klargestellt.

Gleichzeitig mit der Einleitung der Ermittlungsverfahren durch das Büro des Generalstaatsanwalts werden im Interesse des Staates Maßnahmen ergriffen, um den Schaden, den die Verdächtigen zugefügt haben, zu ersetzen.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-